Kulturbahnhof Nettersheim
Bahnhofstraße 14
53947 Nettersheim
kuba-nettersheim@web.de

aktuell vorschau archiv impressum
Zutendaaler Künstler im kuba

Bernhardine Schippers
Erwin Jutz

Ausstellung im Kulturbahnhof in Nettersheim

Samstag, 20.10. bis Sonntag, 17.11.2013

 

 

 

 

 

 

 

zurück zur Übersicht


Lassen Sie ihren Fotoapparat nicht fallen  Werden Sie nicht ungeduldig   Sie langweilen sich bestimmt nicht ( E. Ionesco )

Mit diesem Zitat von Eugène Ionesco möchte der Kulturbahnhof Nettersheim aufmerksam machen auf eine Ausstellung mit Videoskulpturen und Projektionen von Bernhardine Schippers und Lichtskulpturen von Erwin Jutz.

Die beiden in Nettersheim-Pesch lebenden Künstler, von Beruf Kamerafrau und Lichtgestalter, setzen bei dieser Ausstellung den Schwerpunkt auf das Genre des Absurden Theaters, irritierend widersinnig und alle Erwartungen düpierend.

„ Absurde Darstellungen“ oder „Darstellung des Absurden“ ?

Am 9. Nov. hatte der KUBA bis 20 Uhr geöffnet. Im Zuge der Ausstellung „Lassen Sie Ihren Fotoapparat nicht fallen Werden Sie nicht ungeduldig Sie langweilen sich bestimmt nicht.“ wurde ein langer Kubaabend veranstaltet. Dazu war der Bahnhof in farbiges Licht getaucht. Ein Rundgang um das Gebäude vermittelte einen vollkommen neuen Eindruck. Die Illumination des Bahnhofs sah man über die ganze Ortschaft.

Fotos Ausstellung: Ulrike Rosenbach, Fotos Illumination: Renate Elsler

Ausstellung Schwippers und Jutz

Ausstellung Schwippers und Jutz

Ausstellung Schwippers und Jutz