Kulturbahnhof Nettersheim
Bahnhofstraße 14
53947 Nettersheim
kuba-nettersheim@web.de

aktuell vorschau archiv impressum

Denzer & Poensgen
mit Rainer Mader und Gisela Lipp-Mader

Raum+

Ausstellung im Kulturbahnhof in Nettersheim
Bahnhofstraße 14

Sonntag, 30.08. bis Sonntag, 27.09.2015

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück zur Übersicht


Raum (+)

Die architektonischen Elemente des Raumes

Zum ersten Mal wird mit dieser Ausstellung das architektonische Werk des Architektenpaares Andrea Denzer und Georg Poensgen aus Marmagen in einer Auswahl von Projekten im Kulturbahnhof- KUBA präsentiert. Seit 1999 sind Andrea Denzer und Georg Poensgen selbständig und vorwiegend mit der Planung und Gestaltung von Wohnungsbauten beschäftigt. Dabei spielt das räumliche Zusammenspiel zwischen Innen- und Außenraum eine wesentliche Rolle. Der Raum in der Architektur und in der Innenarchitektur mit Frage über die Nützlichkeit heraus behandelt den „Kern“ der Ausstellung.
Elemente wie das Licht, Form und Proportion des Raumes sowie der Umgang mit den jeweiligen Materialien als auch die eigentliche Bewegung durch den Raum lassen einerseits die konkreten Ansätze ihrer Architekturhaltungen und andererseits auch ihre geistigen Vorbilder wie Le Corbusier, Louis Kahn oder Luigi Snozzi in ihrem Werk erkennen.
Mit Modellen und einzelnen theoretischen Versuchsanordnungen wird das architektonische Werk von Andrea Denzer und Georg Poensgen dem fotografischen Werk von Rainer Mader gegenübergestellt.
Mit einer Auswahl von selten veröffentlichten Projekten bis hin zu „ausgezeichneten Architekturen“ zeigt die Ausstellung eine Kontinuität angefangen mit dem „Erstlingswerk“, einem Wohnhaus aus Marmagen, bis hin zum gerade aktuell erst fertiggestellten Wohnhaus in Luxemburg. Somit wird ein zusammenhängender Projektquerschnitt vorgestellt, welcher sich mit dem Thema Raum (+) auf ganz ungewöhnliche Art & Weise nähert.
14.Juni (d&p)